Jetzt
Spenden

Aktuelles

In Gedanken bei Dir

In Gedanken bei Dir
|

Mit großer Betroffenheit und tiefem Schmerz teilen wir mit, dass unsere langjährige Kollegin und Geschäftsführerin Kirsten Harnisch-Eckert am 7. Februar plötzlich und unerwartet aus unserer Mitte gerissen wurde. Sie fehlt uns sehr und wird immer in unserer Erinnerung bleiben.

Kirsten Harnisch-Eckert hat in ihren 12 Jahren bei wellcome so viel geleistet, menschlich und im Sinne unserer gemeinsamen Sache. Ihr Tod reißt eine große Lücke bei uns. Als Geschäftsführerin übernehme ich nun bis auf Weiteres ihre Aufgaben und versuche diese im Sinn von Kirsten Harnisch-Eckert bestmöglich fortzuführen. Die Arbeit mit und für Familien steht dabei im Mittelpunkt, dass diese weitergeht, wäre Kirstens größter Wunsch, das wissen wir.

Für die Neustrukturierung unserer Arbeit nehmen wir uns Zeit, um uns bestmöglich für die Zukunft ohne unsere geschätzte Kirsten aufzustellen. Wir sind unendlich dankbar für alles, was wir mit ihr erleben, teilen und von ihr lernen durften. wellcome war ihre Leidenschaft und ihre Berufung. Ihre Warmherzigkeit, ihr immerwährender Tatendrang und ihre positive "Wir schaffen das"-Einstellung haben uns jeden Tag inspiriert und werden wir schmerzlich vermissen.

Wir danken für die vielfältige Anteilnahme und dafür, dass unsere Partner weiter an unserer Seite sein werden, auch und gerade in dieser schweren Zeit.

Rose Volz-Schmidt, geschäftsführende Gesellschafterin und Gründerin von wellcome

Aktuelles von wellcome

wellcome in Zahlen 2020

0

Standorte

0

Einsatzstunden

0

Kindern in Not geholfen

0

Online-Beratungen

Unterstützen Sie uns

Als bundesweit agierendes Sozialunternehmen entwickelt wellcome Angebote für Familien und möchte Eltern damit ermutigen, sich auf das Abenteuer Familie einzulassen. Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit unterstützen.