StandorteEimsbüttel

wellcome Hamburg-Eidelstedt

 Eva von Geisau
Eva von Geisau
in Hamburg-Eidelstedt
Eva von Geisau
E-Mail: hamburg.eidelstedt@wellcome-online.de
Tel.: 0160 231 66 44
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Eva von Geisau, Jahrgang 1983 ist Mutter eines Sohnes und von Beruf examinierte Kinderkrankenschwester, sowie Erzieherin mit heilpädagogischem Schwerpunkt. Nach 10 Jahren bei den Elbkindern Hamburg mit unterschiedlichsten Aufgabenfeldern ist sie seit 2 Jahren im Stadtteil Eidelstedt für das Spielhaus und die Elternschule aktiv. Hier steht sie im engen Kontakt und direkten Austausch mit den Familien vor Ort.
Aufgrund der Entfernung zur eigenen Familie war sie selbst nach der Geburt ihres Sohnes fernab von helfenden Händen, wodurch sie sich umso mehr freut als Teil von wellcome die „moderne Nachbarschaftshilfe“ aktiv mitgestalten zu dürfen und somit Familien eine helfende Hand vermitteln zu können.
Träger von wellcome Hamburg-Eidelstedt:
wellcome in Kooperation mit der Elbkinder-Kita Lohkampstraße
Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg
Tel: 0160 - 231 66 44
Fax:
Weitere Informationen zum Träger finden Sie hier.

wellcome Hamburg-Eimsbüttel

Frau Anja Hoffmann
Frau Anja Hoffmann
in Hamburg-Eimsbüttel
Frau Anja Hoffmann
E-Mail: hamburg.eimsbuettel@wellcome-online.de
Tel.: 040 46 00 769-26
Sprechzeiten: Di 11:30 - 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
Anja Hoffmann, Jahrgang 1978, ist ausgebildete Erzieherin und absolviert momentan das
Montessori-Diplom. In verschiedenen Kindertageseinrichtungen hat sie zahlreiche Erfahrungen mit Kindern und Familien gesammelt.
Als Mutter zweier Kinder weiß sie, wie emotional das erste Jahr mit einem Baby ist. Deshalb liegt ihr gerade die Unterstützung junger Familien sehr am Herzen und freut sich, als wellcome-Koordinatorin eine helfende Hand bieten zu können.
Träger von wellcome Hamburg-Eimsbüttel:
Ev. Familienbildung im Kirchenkreis Hamburg-Ost
Loogeplatz 14/16
20249 Hamburg
Tel: 040 46 00 769-19
Fax:
Weitere Informationen zum Träger finden Sie hier.

wellcome Hamburg-Niendorf

Frau Gesa Bahr
Frau Gesa Bahr
in Hamburg-Niendorf
Frau Gesa Bahr
E-Mail: hamburg.niendorf@wellcome-online.de
Tel.: 01590 - 1480269
Sprechzeiten: Fr. 9-11 Uhr
Gesa Bahr, geb. 1959, ist Mutter zweier Töchter und von Beruf Dipl.-Pädagogin, Yogalehrerin und Geburtsvorbereiterin. Neben ihrer Tätigkeit als wellcome-Teamkoordinatorin ist sie seit mehr als 10 Jahren wellcome-Landeskoordinatorin für Hamburg und Bremen. Außerdem leitet sie seit langem Yogakurse für Schwangere und Kurse für junge Mütter.
"Nur wenn Eltern gut für sich selber sorgen, können sie ihre Kinder hilfreich unterstützen“ - das ist eines der wichtigsten Anliegen in ihrer Arbeit. Für ihre eigene Balance meditiert sie regelmäßig, macht viel Sport, ist gerne draußen in der Natur und kulturell vielseitig interessiert.
Träger von wellcome Hamburg-Niendorf:
Evangelische Kirchengemeinde Niendorf
Niendorfer Marktplatz 3a
22459 Hamburg
Tel: 01590 - 1480269
Fax: 040 - 5892732
Weitere Informationen zum Träger finden Sie hier.

Schirmherrschaft Hamburg


Dr. Melanie Leonhard Schirmherrschaft wellcome Hamburg Dr. Melanie Leonhard, Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration in Hamburg

„Als junge Mutter weiß ich, dass ein neugeborenes Kind eine große Umbruchsituation darstellt. Die Welt steht erst einmal Kopf. Vieles ist neu und noch nicht eingespielt. Manchmal fühlt man sich unsicher. Wenn dazu kommt, dass Freunde und Familie einem nicht jederzeit unter die Arme greifen oder für einen da sein können, kann die Freude über den Familiennachwuchs in schwierigen Situationen in Überforderung umschwenken.

An dieser Stelle setzt wellcome mit der unbürokratischen, alltagspraktischen Unterstützung durch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an. Durch die professionell organisierte und begleitete Nachbarschaftshilfe werden die alltäglichen Herausforderungen für junge Eltern durch Hilfe und Rat erleichtert. Belastungen kann frühzeitig begegnet werden.

Bei uns in Hamburg wurde diese vorbildliche Idee zu wellcome "geboren" und hat sich bundesweit durchgesetzt und verbreitet. Daher bin ich sehr gerne Schirmherrin von wellcome.“

Senatorin Dr. Melanie Leonhard hat die Schirmherrschaft für wellcome in Hamburg im Oktober 2015 übernommen.
Foto: Christian Bittcher

Landeskoordination Hamburg


Karin Gruhl wellcome Eimsbüttel
Karin Gruhl
Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg


Karin Gruhl ist Diplom-Sozialpädagogin und arbeitet seit 2007 bei der wellcome gGmbH in Hamburg. Für ihre Tätigkeit als Landeskoordinatorin greift sie sowohl auf ihre langjährige berufliche Erfahrung bei wellcome und in der Erwachsenenbildung zurück, als auch auf ihre Tätigkeit als Bundeskoordinatorin.

Als Landeskoordinatorin schätzt sie besonders die Vielfalt des Arbeitsbereichs, die ständige Begegnung und den fachlichen Dialog mit Menschen, die sich dafür engagieren, dass es Familien bessergeht. Sie freut sich mit Gründungen von weiteren wellcome-Standorten noch mehr Familien präventiv unterstützen zu können und berät und begleitet gern alle Träger, die das Angebot wellcome aufbauen und umsetzen möchten.

Jahresberichte wellcome Hamburg

Jahresbericht 2019
Jahresbericht 2017
Jahresbericht 2016

Schirmherrschaft Hamburg


Dr. Melanie Leonhard Schirmherrschaft wellcome Eimsbüttel Dr. Melanie Leonhard, Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration in Hamburg
Mehr Informationen

Landeskoordination Hamburg


Karin Gruhl wellcome Eimsbüttel
Karin Gruhl
Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg

wellcome in Zahlen 2019

0

Standorte

0

Einsatzstunden

0

Kindern in Not geholfen

0

Online-Beratungen

Unterstützen Sie uns

Als bundesweit agierendes Sozialunternehmen entwickelt wellcome Angebote für Familien und möchte Eltern damit ermutigen, sich auf das Abenteuer Familie einzulassen. Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit unterstützen.