wellcome Schirmherrschaften

!-- #MCMS_HEADLINE# -->

Grußwort von Sandra Scheeres

Senatorin für Bildung, Jugend und Familie in Berlin

„Beim Kinderschutz spielt der Netzwerkgedanke eine ganz zentrale Rolle. Wichtig ist ein engmaschiges Netz, das vom Geist einer Verantwortungsgemeinschaft getragen ist; ein Netzwerk, das seine Stärke aus der Vielfalt seiner Professionen und Ansätze schöpft. wellcome ist ein wichtiger Teil des Berliner Hilfe-Netzwerkes. Grundprinzip von wellcome ist die aktive Nachbarschaftshilfe, die in der frühen Phase der Elternschaft mit all ihren vielfältigen Belastungsfaktoren ansetzt. Gerade in der Zeit nach der Geburt eines Kindes stehen Familien vor vielen Herausforderungen. Die Arbeit der ehrenamtlichen wellcome-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt junge Väter und Mütter darin, das Abenteuer Familie erfolgreich zu meistern. Früh ansetzen und unterstützen, damit aus kleinen Sorgen keine gravierenden Probleme erwachsen: Das ist die wellcome-Idee.

Aber auch die Ehrenamtlichen werden gestärkt. Sie erhalten bei wellcome eine Vorbereitung zur Erfüllung ihrer Aufgaben und arbeiten Hand in Hand mit professionellen Kräften. wellcome ermöglicht ein modernes Ehrenamt, in dem die Engagierten im Kontakt mit den jungen Familien Bereicherung erfahren und persönlich wachsen.

All das sind Gründe genug, um zu sagen: Ich bin sehr gerne Schirmherrin von wellcome!“

Senatorin Sandra Scheeres hat die Schirmherrschaft für wellcome in Berlin seit 2011 inne.
Foto: © Bina Engel
„Beim Kinderschutz spielt der Netzwerkgedanke eine ganz zentrale Rolle. Wichtig ist ein engmaschiges Netz, das vom Geist einer Verantwortungsgemeinschaft getragen ist; ein Netzwerk, das seine Stärke aus der Vielfalt seiner Professionen und Ansätze schöpft. wellcome ist ein wichtiger Teil des Berliner Hilfe-Netzwerkes. Grundprinzip von wellcome ist die aktive Nachbarschaftshilfe, die in der frühen Phase der Elternschaft mit all ihren vielfältigen Belastungsfaktoren ansetzt. Gerade in der Zeit nach der Geburt eines Kindes stehen Familien vor vielen Herausforderungen. Die Arbeit der ehrenamtlichen wellcome-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt junge Väter und Mütter darin, das Abenteuer Familie erfolgreich zu meistern. Früh ansetzen und unterstützen, damit aus kleinen Sorgen keine gravierenden Probleme erwachsen: Das ist die wellcome-Idee.

Aber auch die Ehrenamtlichen werden gestärkt. Sie erhalten bei wellcome eine Vorbereitung zur Erfüllung ihrer Aufgaben und arbeiten Hand in Hand mit professionellen Kräften. wellcome ermöglicht ein modernes Ehrenamt, in dem die Engagierten im Kontakt mit den jungen Familien Bereicherung erfahren und persönlich wachsen.

All das sind Gründe genug, um zu sagen: Ich bin sehr gerne Schirmherrin von wellcome!“

Senatorin Sandra Scheeres hat die Schirmherrschaft für wellcome in Berlin seit 2011 inne.
Foto: © Bina Engel

Grußworte der Kanzlerin und der Sozialminister/innen

Dr. Angela Merkel: Bundeskanzlerin, hat am 17. Dezember 2007 die Bundesschirmherrschaft für wellcome übernommen

Dr. Angela Merkel

Bundeskanzlerin, hat am 17. Dezember 2007 die Bundesschirmherrschaft für wellcome übernommen
Manfred Lucha: Minister für Soziales und Integration in Baden-Württemberg

Manfred Lucha

Minister für Soziales und Integration in Baden-Württemberg
Anja Stahmann: Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Anja Stahmann

Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport
Stefanie Drese: Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern

Stefanie Drese

Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung in Mecklenburg-Vorpommern
Dr. Carola Reimann: Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Dr. Carola Reimann

Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Dr. Joachim Stamp: Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. Joachim Stamp

Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Anne Spiegel: Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz

Anne Spiegel

Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz
Petra Grimm-Benne: Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration in Sachsen-Anhalt

Petra Grimm-Benne

Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration in Sachsen-Anhalt
Dr. Heiner Garg: Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

Dr. Heiner Garg

Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren
Heike Werner: Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Heike Werner

Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

wellcome in Zahlen

0

Standorte

0

Einsatzstunden

0

Kindern in Not geholfen

0

Online-Beratungen

Unterstützen Sie uns

Als bundesweit agierendes Sozialunternehmen entwickelt wellcome Angebote für Familien und möchte Eltern damit ermutigen, sich auf das Abenteuer Familie einzulassen. Mit einer Spende können Sie unsere Arbeit unterstützen.